schulgebäude_stock

Besuch von den Maltesern

Der Schulsanitätsdienst hat am 09.05.2022 im Rahmen der regulären AG-Stunde Besuch eines Krankentransportwagens (KTW) des Malteser Hilfsdienstes aus Braunschweig bekommen. Die ehemalige Schülerin Hannah Reinmuth und der Noch-Schüler Fabian Zöller sind an die Schule gekommen, um den AG-Teilnehmer*innen den KTW zu präsentieren und im Rahmen eines Fallbesipiels die Notfallrettung zu simulieren. Die Schulsanitäter*innen konnten so einen Eindruck bekommen, wie es mit den Patienten, die durch sie erstversorgt werden, weitergeht. Auch… Weiterlesen »Besuch von den Maltesern

Für volle Motivation auf den letzten Metern

Das stattliche Plakat ist auch aus der Ferne nicht zu übersehen: „Das wird dein Jahr! Viel Erfolg bei den Abiturprüfungen!“ Mit diesem Plakat spendet die Elternhilfe unseren angehenden Abiturient*innen wertvollen Auftrieb vor den finalen Prüfungen. Wir sagen Vielen Dank für diese tolle Unterstützung!

Musikalisches Projekt „Wozu sind Kriege da“

Am 30. März haben sich Schülerinnen und Schüler unserer NO im Innenhof zusammengefunden, um ein musikalisches Zeichen gegen den Krieg in der Ukraine zu setzen. Sängerinnen und Sänger der Klasse 6.4., der Chor-AG und der Oberstufe haben gemeinsam mit Instrumentalisten des Abiturjahrgangs unter der Leitung unseres Musiklehrers Herrn Marthold den Lindenbergsong „Wozu sind Kriege da“ aufgeführt. Unser NO-Technikteam hat eine Audioaufnahme des Musikprojekts gemacht. Vielen Dank an alle Beteiligten für… Weiterlesen »Musikalisches Projekt „Wozu sind Kriege da“

Grüße aus dem Otterzentrum

Am 29.3. besuchte der Kunst-Kurs auf erhöhtem Niveau mit Frau Götz und Frau Grunwald das Otterzentrum in Hankensbüttel. Dort trafen wir auf ein bekanntes Gesicht und einen ehemaligen NO-Lehrer, Herrn Müller von der Ohe! 🙂

Solidaritätsaktion vom Stadtschülerrat

So nah kam der Krieg uns Schüler*innen noch nie. Der anhaltende Krieg in der Ukraine beschäftigt nicht nur die Schüler*innen bei uns an der Schule, sondern auch die in der Stadt Braunschweig. Im Vorstand des Stadtschülerrates hat man sich Gedanken dazu gemacht, wie man die Schulen für eine gemeinsame Aktion mobilisieren kann. In den letzten zwei Wochen konnten die Schulen aus Braunschweig dem Stadtschülerrat Bilder zusenden, auf denen sich die… Weiterlesen »Solidaritätsaktion vom Stadtschülerrat

Mathe mal anders

Am Mittwoch den 23. März war die Klasse 8EX2 wieder im Phaeno zu Besuch. Nach einer kurzen und unbeschwerlichen Zugfahrt kamen wir schließlich in Wolfsburg an und teilten uns in zwei Gruppen, um an einem Workshop zum Thema Codes und Verschlüsselungen teilzunehmen. Danach durchschritten wir das Phaeno auf der Suche nach neuen Abenteuern: Wir durchquerten den Feuer-Tornado, krochen durch den Vortex-Tunnel und bezwangen schlussendlich sogar den geldfressenden Automaten, welcher keine… Weiterlesen »Mathe mal anders